Hintergrundgeräusch Modellbahn

 

Über dem ruhigen Dorf Filisur am Nachmittag des 25. August 2020.

(Aufnahme-Standort Kirchenglocken)

 

Geräusch auf der Modellanlage sollte nicht zu Lärm werden. Die Ruhe in Filisur, die auch im Jahr 2020 noch vorhanden ist, ist auch von Stille geprägt. Kein Verkehrslärm oder Stadtlärm. Nur leise Hintergrundgeräusche. Aufgrund dieser Stille sind einige Nebengeräusche deutlich zu hören:

- die Stationsglocken

- die Kirchenglocke

- eine Zugpfeife und andere Nebengeräusche, z. B. ein fahrender landwirtschaftlicher Traktor

- der Bahnhofsdurchsage, wenn es wirklich ganz still ist

Neben einem leisen Hintergrundgeräusch waren für mich die Stationsglocken, die Kirchenglocke und eine Zugpfeife unerlässlich. Ich wollte auch die Bahnhofsdurchsage installieren. Ich versorge Lokomotiven nicht mit Sound. Es gibt eine Ausnahme: Die Dampflokomotive.

 

Ich hatte bereits einem Soundmodul für die Stationsglocken angeschlossen, siehe Seite Stationsglocken Filisur. Das hierfür verwendete AVT-Modul ist für einige Zeit nicht meht lieferbar. Ich suchte nach anderen MP3-Player und fand den belgischen Velleman.

 

Verstärker MK190 (2 x 5 W) und MP3-Player VM202N von Velleman.

 

Der Velleman MP3-Player spielt einen oder mehrere Titel nacheinander ab. Der Nachteil ist, dass den MP3-Player weiterhin in einer Schleife spielt. Für einen einzelnen Sound muss er wieder ausgeschaltet werden (und zwar zum richtigen Zeitpunkt). Das Modul kann nicht direkt an Soundboxen angeschlossen werden. Ein Verstärker (klein) muss ebenfalls angeschlossen werden. Velleman liefert einen billigen Verstärker, den Sie selbst zusammenbauen müssen.

 

Das Kit für den Verstärker, ein Netzteil und zwei Mini-E-Audio-Lautsprecher.

Der Verstärker ist einfach zu montieren (Stufe 1!).

Die Platine hat genügend Platz und das Handbuch ist deutlich.

 

Der MP3-Player liest die Tonspur von einer SD-Karte oder einem USB-Stick. Die Lautstärke wird mit einem ausreichend großen Drehknopf am Verstärker eingestellt.
Das in einer Schleife ununterbrochen spielen ist ideal für Hintergrundgeräusch. Der Übergang zum Anfang des Tracks ist aber hörbar. Es ist daher besser, einen lange Track zu verwenden. Die Verwendung des externen Speichers auf einer SD-Karte oder einem USB-Stick ist sehr praktisch.

 

Ich habe verschiedene Hintergrundgeräusche in Filisur aufgenommen. Aber diese waren nicht nützlich. Insbesondere fließendes Wasser erzeugt ein konstantes Geräusch, das nicht gut rüberkommt. Lang anhaltende Grillen-Geräusche werden ebenfalls irritieren. Ich habe nützliche Sounds auf YouTube gesucht und gefunden. Dieser Film gibt einen schönen Hintergrundklang mit Vogelgezwitscher, Grillen und Kuhglocken, wenn er sehr leise gespielt wird:

 

YouTube film mit Hintergrundgeräusche

 

Um Ton im MP3-Format aus einem YouTube-Film zu extrahieren verwende ich Any-audio-converter
Ich bearbeite Tonspuren mit dem Programm: Audacity

 

Das Hintergrundgeräusch wird in Stereo abgespielt und kommt von zwei E-Audio-Boxen, die hinter dem Hintergrundschirm montiert sind. Zwischen Decke und Schirm ist eine ausreichend große Öffnung. Es funktioniert so sehr gut!

 

Das Geräusch von Vögeln, Grillen und Kühen kommt buchstäblich aus dem Hintergrund.